Schaumweine – Pas Dosè

Metodo Classico - Vino Spumante di Qualità

JAHRGANG 2015

Die Trauben für diesen Qualitätsschaumwein stammen von den Weingärten in der Hügellandschaft zwischen Vita und Salemi. Auf den nach Nordwesten ausgerichteten Rebflächen findet der Catarratto, eine hier in der Provinz Trapani heimische weiße Rebsorte, ausgezeichnete Bedingungen vor. Die Trauben werden während der ersten Reifephase selektioniert geerntet und in kleine Kisten gelesen. Die zweite Gärung erfolgt nach dem traditionellen Verfahren auf der Flasche und bei niedrigen Temperaturen. Der lange, mehr als 30monatige Verbleib auf der Hefe unterstreicht die typischen Aromen der autochthonen Rebsorte und macht diesen Spumante so zu einem Wein von großem Charakter.

Hektarertrag:
9 t
Reberziehungssystem:
Spaliererziehung
Schnittmethode:
Guyot-Schnitt
Höhe der Weinberge:
440/480m m. ü. M.

Ausbau:
mehr als 12 Monate auf der Hefe
Dosage:
keine (Brut nature)

Zeitraum der Weinlese: zweite Augustwoche.

Verkostungsnotiz: Feine, lang anhaltende Perlage; im Glas gelb mit goldenen Reflexen. Das fruchtige Bukett zeichnet sich durch sortentypische  Aromen aus, die perfekt mit Noten von Hefe und Brotkruste verschmelzen. Am Gaumen zeigt sich dieser trockene Spumante frisch mit guter Struktur und langem Abgang. Als Pas Dosé (Brut nature) kommt er ganz ohne Dosage aus und ist daher ein hervorragender Begleiter zu jedem Essen, insbesondere zu Fischgerichten.

Technisches Datenblatt